Biotradition seit 1986

7

Der Martinshof im nördlichen Saarland

Unsere Geschichte

Gegründet 1984 von Klaus Ott und Dipl.ing.int.agr. Gerhard Kempf, erhielt der Martinshof 1986 seine Bioland-Anerkennung. Begonnen wurde als reiner Mischbetrieb, mit Gärtnerei, vielfältiger Tierhaltung, Käserei und Metzgerei mit Hofladen. Mittlerweile hat der Martinshof sich spezialisiert.

Monika und Gerhard Kempf leiten nun einen Betrieb mit über 100 Mitarbeitern.

Eine modern eingerichtete Metzgerei verarbeitet auf dem Hof das eigene BiolandKalbfleisch, sowie Rinder, Schweine und Lämmer von Bioland-Kollegen aus der Region. Eine Palette von ca. 75 Wurst- und Schinkensorten wird hier täglich hergestellt.

In der Molkerei wird die eigene Ziegenmilch, sowie von 2 anderen Bioland-Betrieben zu Joghurt, Quark und Frischkäse verarbeitet.

Der Vertrieb durch den eigenen Biobus mit 11 Kühlfahrzeugen beliefert wöchentlich über 1600 Privatkunden und den Naturkosthandel im Saarland, Luxemburg, angrenzendes Frankreich und in der Pfalz.

Der Martinshof von A-Z

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ziegenmolkerei

Die Mädels um unsere Käseleiterin Franzi verarbeiten die Ziegenmilch vom Martinshof direkt auf dem Hof. In der Molkerei entstehen täglich köstliche Ziegenmilchprodukte, wie handgeschöpfter Quark, süße und deftige Frischkäse, frische Milch, Joghurt u.v.m.

Die besondere Qualität von Ziegenmilch ist hinreichend bekannt. Immer mehr Menschen kommen auch auf den Geschmack. Denn das fein-herbe Aroma unterstreicht viele Spezialitäten und läßt die Kuhmilch dagegen geschmacklich richtig verblassen.

Wichtig ist dabei auch die Erfahrung. Wir können auf 30 Jahre in der Milchziegenhaltung und der Ziegenmilchverarbeitung blicken.

Voraussetzung ist natürlich auch eine artgerechte Tierhaltung – in luftigen Ställen, auf kräuterreichen Weiden, mit abwechslungsreichem Biolandfutter. Zusammen mit einer sauberen Milchgewinnung schafft dies die Grundlage für eine besondere Produktqualität.

Der Martinshof-Ziegenquark wurde bereits mit dem DLG-Preis in Gold und der Ziegenjoghurt mit DLG-Silber ausgezeichnet.

Bioland-Metzgerei

Die Metzgerei um Metzgereileiter Thierry verarbeiten täglich Rind-, Schweine-, Lamm- und Geflügelfleisch zu vielfach prämierten Wurst- und Schinkenspezialitäten.

Das Fleisch stammt außer vom Martinshof von weiteren Biolandhöfen aus dem Saarland und Rheinland-Pfalz. Bestes Biolandfleisch und Biogewürze, verbunden mit viel handwerklicher Erfahrung, garantieren ein ursprüngliches Geschmackserlebnis.

Nicht nur die DLG-Medaillen in Gold, Silber und Bronze, sondern auch die Auszeichnung als eine der 500 besten Metzgereien Deutschlands durch die Zeitschrift „Der Feinschmecker“ zeugen von der besonderen Qualität der Martinshof-Metzgerei.

Rund um den Martinshof

Ob Rezepte, Hoffeste oder sonstige Aktivitäten. Hier gibts alle aktuellen Meldungen rund um den Martinshof.

Martinshof Newsletter

Sie wollen keine News mehr verpassen? Melden Sie sich hier an um unseren Newsletter zu erhalten*.

Ihre Vorteile:

Angebote und Neuheiten rund um den Martinshof

Gewinnspiele, Aktionen und vieles mehr!

Leckere Rezepte zum Nachkochen