French Deutsch

Betriebsausflug 2019

 

Am Sonntag, 30.06. starteten wir mit unserer Mannschaft vom Stadtladen und Martinshof/Biobus bei heißen Temperaturen in die Pfalz.
Ziel 1 war der Besuch bei unserem Bioland-Gemüsegärtner Fred Blaul, Hof Morgentau in Kleinniedesheim. Er beliefert uns seit über 25 Jahren mehrmals wöchentlich mit Salaten, Gemüse, Kräuter und Kartoffeln. Mittlerweile 65 Jahre, hat er den Anbau nun an 2 Mitarbeiter, Benjamin und Karl-Friedrich, abgegeben, die sich uns bei dieser Gelegenheit vorstellten.
Beim Felderrundgang konnten wir die deutschlandweit frühesten Bioland-Zwiebeln sehen und die Raritäten, wie Chiogga-Rote Bete. Wir alle waren tief beeindruckt von ihrem Engagement und Know-how, da bede aus Gemüseanbauerfamilien stammen.








Ziel 2 führte uns zum Bio-Weingut Eymann in Gönnheim.

Inge und Rainer kennen wir seit über 30 Jahren und haben so manche Verantsaltung mit ihnen auf dem Martinshof und in der Pfalz durchgeführt.

Nun ist auch hier der Nachfolger, Sohn Vincent, am Werk, um die Eltern beim Anbau und der Kellerarbeit zu unterstützen. Auch er hat sich der absoluten Qualität verschrieben und arbeitet weiterhin nach Naturland- und Demeter-Richtlinien.

Die Weinverkostung und der Kellerrundgang hat uns alle überzeugt. Daher haben wir gleich ein paar Kisten mit Riesling und Rosé mitgebracht, die nun im Stadtladen im Regal stehen.

Bei immer noch über 35° im Schatten ging es dann nach Hause. Erfrischt mit eisgekühlten Zitronentüchern konnte der Ausflug entspannt ausklingen.